Gemeinschaftsangeln (Juli 2016)

Gemeinschaft 2016Am 16.07.2016 fand das Gemeinschaftsfischen der LSFV-Jugend am Nord-Ostsee-Kanal statt. Um 9 Uhr trafen sich die 26 Jugendlichen und ihre Betreuer aus 6 verschiedenen Vereinen auf dem Parkplatz am Flugplatz Schachtholm. Vom Jugendvorstand waren 5 Mitglieder vor Ort.

Nach der Begrüßung und Einweisung durch Hartwig Voss und Tobias Fiehn ging es für die Jungs und Mädchen an den Kanal. Auf einer Strecke von etwa einem Kilometer standen die Jugendlichen am Wasser. Sie bauten routiniert ihre Stippen und Feederruten auf, mischten das Futter an und richteten sich ihren Angelplatz ein. Schon nach kurzer Zeit zeigten sich dann auch die ersten Fische an den Haken der Jungangler.

Etwa eine Stunde nach Beginn der Veranstaltung verteilte der Jugendvorstand Frühstück, damit die Jugendlichen gestärkt weiter angeln konnten. Das Wetter hielt sich bedeckt und es sah nach Regen aus, aber der blieb uns zum Glück erspart. Es wurden überwiegend Schwarzmundgrundeln gefangen, aber einige konnten auch Brassen und Rotaugen überlisten. Der größte Fisch war ein Brassen von 1390g gefangen von Boyke Jacobsen.

Nebenbei konnten am Kanal auch viele große Frachter, Tanker und Segelboote beobachtet werden. Jugendliche und Betreuer tauschten sich über die verschiedenen Angelmethoden aus und berichteten sich gegenseitig von ihren Vereinsveranstaltungen. Um 14 Uhr wurde das Angeln beendet, die Jungangler packten ihre Angelsachen zusammen und fanden sich danach im Restaurant auf dem Flugplatz ein. Dort wurde zusammen gegessen und die Siegerehrung durchgeführt.

Die Wertung sah wie folgt aus:

Platz 1 sicherte sich Boyke Jacobsen mit 3 Fischen und 2383g, Platz 2 holte sich Luca Becker mit 3 Fischen und 900g und Platz 3 errang Jan Niklas Scheel mit 4 Fischen und 760g. Insgesamt wurden 207 Fische mit einem Gewicht von 8641g gefangen.