Bootstaufe des neuen Rettungs- und Begleitbootes „Stichling“ der LSFV-Jugend

BootstaufeAm 23.06.2018 hat der LSFV sein Westensee-Fest am Westensee veranstaltet. Im Rahmen dieser Feierlichkeit hat die LSFV-Jugend sein neues Rettungs- und Begleitboot getauft und zu Wasser gelassen.
Die LSFV-Jugend hat Anfang 2018 einen Förderantrag, für die Neuanschaffung eines schnelleren Rettungs- und Begleitbootes, bei der Förde Sparkasse eingereicht.  Anfang März erhielten wir die Zusage, dass sich das Stiftungsmanagement der Förde Sparkasse mit ⅔ der Anschaffungskosten an unserem neuen Boot beteiligen wird. Darauf hin, haben wir ein neues rotes Boot mit einem 15 PS Außenbordmotor bestellt. Dieses Boot konnten wir am 23.06. am Westensee in Empfang nehmen.
Nach einigen Worten vom Präsidenten Peter Heldt, dem Landesjugendleiter Hartwig Voß und Herrn Zarp vom Stiftungsmanagement der Förde Sparkasse wurde das neue Boot von Fiona auf den Namen „Stichling“ getauft. Nach der Bootstaufe reichte der LSFV ein leckeres Spanferkel mit leckeren Beilagen. Nach einigen netten Gesprächen, einem leckeren Essen und Getränken ließen wir den Abend am Westensee ausklingen.
Ein herzlicher Dank gilt nochmals der Förde Sparkasse für die großzügige Unterstützung sowie dem Jugendvorstand für die tolle Organisation des Festes und natürlich Fiona für die Durchführung der Taufzeremonie.
Unserem „Stichling“ wünschen wir allzeit gute Fahrt.

Für den Jugendvorstand
gez. Jan-P. Simon