99 Jahre Angelsport- und Fischereiverein von 1922 e.V. Neumünster

Der Angelsport- und Fischereiverein bewirtschaftet seit 1933 den im Privateigentum befindlichen Lustsee bei Langwedel. Das Gewässer hat eine Größe von 19 ha und ist zu zwei Drittel des Ufers von Wald- und Schilfflächen bewachsen. Das Gewässer hat einen guten Fischbestand von Raub- und Friedfischen. Der See darf von Mitgliedern und seinen Familienmitgliedern mit vereinseigenen Ruderbooten befahren werden. Der Mitgliederstand (aktuell 26) ist in den letzten Jahren wegen Überalterung leicht rückgängig. Die Satzung gibt eine Obergrenze von 35 Mitgliedern her. Angler mit Freude an Hege und Pflege unseres Gewässers sind herzlich willkommen. Im Jahr 2022 wird die 100-Jahr-Feier mit einem Tag der offenen Tür begangen. Weitere Informationen erteilt Jens Martens unter der Telefonnummer 0172-9585148.