Tag des Sports 2019

Mit 8 Teilnehmern fuhren wir am Sonntag, 01.09.2019, zum Tag des Sports nach Kiel. Auf dem Gelände der Moorteichwiese war unser Areal, wie jedes Jahr, abgesteckt. Lief es mit den Besuchern und Mitmachleuten zunächst etwas schwerfällig an konnten wir uns ab Mittag über Publikum nicht mehr beschweren. Es standen keine Wurfruten mehr zur Verfügung.

„Tag des Sports 2019“ weiterlesen

Vereine für Studie zum „Küchenfenster“ gesucht

Ist das Entnahmefenster eine sinnvolle Schonbestimmung in der Angelfischerei? Dieser Frage geht Daniel Hühn nach. Der wissenschaftliche Mitarbeiter am Institut für Binnenfischerei (IfB) in Potsdam-Sacrow möchte die Diskussionen und Theorien über das Entnahmefenster, oft auch als Küchenfenster bezeichnet, in der Praxis überprüfen. Dabei setzt er auf die Unterstützung der vielen im LSFV organisierten Vereine.

„Vereine für Studie zum „Küchenfenster“ gesucht“ weiterlesen

Betriebswegesperrungen am NOK

Der Kanalseitenweg auf der Südseite des NOK zwischen Eisenbahnhochbrücke und Fähre Nobiskrug wird von Montag, 09.09., bis voraussichtlich Mittwoch, 02.10., aufgrund von Kabelverlegearbeiten gesperrt sein.

Weiterhin wird der Kanalseitenweg auf der Südseite des NOK zwischen der Ersatzübergangsstelle Schülp (Kkm 58,000) und der Lotsenstation Rüsterbergen (Kkm 54,900) von Montag, 16.09., bis voraussichtlich Ende Februar 2020 aufgrund der Erneuerung des Kanalbetriebsweges und umfangreichen Kabelverlegemaßnahmen gesperrt sein.

3. Platz beim Sparda-Bank Award 2019 für „Barrierefreie Angelplätze“

Am 26. August reisten Sabine Hübner und Peter Heldt nach Hamburg. Die LSFV-Mitarbeiterin für das Projekt „Barrierefreie Angelplätze“ und der LSFV-Präsident nahmen an der Preisverleihung des Sparda-Bank Hamburg Awards 2019 teil. Bei der Gala im Saal des Ernst-Deutsch-Theaters hatte sich viel Prominenz eingefunden. Und zu diesem Zeitpunkt wussten die beiden LSFV-Vertreter noch nicht, auf welchen Platz das Projekt „Barrierefreie Angelplätze“ in der Kategorie Sport gelandet war. Vorgestellt wurde es mit einem Video.

„3. Platz beim Sparda-Bank Award 2019 für „Barrierefreie Angelplätze““ weiterlesen

Silbernes Betriebsjubiläum für Susanne Schramm

„Sie arbeiten präzise wie ein Uhrwerk“, sagte Präsident Peter Heldt jüngst bei der Sitzung des Verbandsausschusses an der LSFV-Teichanlage Langwedel zu Susanne Schramm. Die gelernte Bürokauffrau ist seit dem 1. September 1994 und somit seit 25 Jahren in der Geschäftsstelle tätig. Susanne Schramm gibt Erlaubnisscheine aus, kümmert sich immer freundlich und korrekt um Anfragen, erledigt die vollständige Buchhaltung und den laufenden Zahlungsverkehr und, und, und. „Es gibt kaum etwas, was sie nicht macht“, sagte Peter Heldt „und ich kann mich nicht daran erinnern, dass Sie mal irgend etwas vergessen haben. Sie sind unser lebendiges Gedächtnis. Wir können gar nicht auf sie verzichten.“ Der LSFV-Präsident überreichte der sichtlich gerührten Susanne Schramm einen Blumenstrauß und ein kleines Überraschungspaket und schloss mit den Worten: „Es kann sich jeder Arbeitgeber nur glücklich schätzen, wenn er eine Mitarbeiterin wie Sie hat.“

„Silbernes Betriebsjubiläum für Susanne Schramm“ weiterlesen

Bericht zur Deutschen Senioren Casting Meisterschaft in Kellinghusen

Vom 15.-18.08.19 fand in Kellinghusen die Seniorenmeisterschaft der Caster statt. 47 Starter waren gemeldet, darunter viele Weltmeister der Veteranen WM in Tschechien. Schleswig Holstein selbst stellte keinen Werfer, aber dafür ein starkes Organisationsteam. Mit Heinz Maire-Hensge stellte der DAFV den Hauptkampfschiedsrichter und wir stellten das Aufbauteam mit Anna und Panja Wunsch, Rudi Armutat, Stephanie Grimm und mit Heiko Jauert und Ralf Sabban, unseren „Buddys“ aus Mecklenburg Vorpommern. Auf dem Gelände des VFL Kellinghusen konnten wir uns platzmäßig mit unseren Bahnen richtig austoben.

„Bericht zur Deutschen Senioren Casting Meisterschaft in Kellinghusen“ weiterlesen

Jugend-Gemeinschaftsangeln am Gieselau-Kanal

Am Samstag, den 17.08.2019, konnte der Jugendvorstand 29 jugendliche Angler*innen sowie 12 Betreuer vor dem Gasthaus „Bootsmann“ in Breiholz begrüßen. Nach einer kurzen Ansprache durch Landesjugendleiter Hartwig Voß und Klärung der üblichen Formalitäten ging es ans Wasser. Trotz leichten Regens wurden schnell die Ruten und das Zubehör aufgebaut.

„Jugend-Gemeinschaftsangeln am Gieselau-Kanal“ weiterlesen

FÖJ beim LSFV: tschüß Bjarne, hallo Elia

Seit fünf Jahren ist der LSFV Einsatzstelle für junge Menschen, die ein freiwilliges ökologisches Jahr leisten wollen. Unter dem Dach der Träger FÖJ Koppelsberg und FÖJ Wattenmeer gibt es derzeit über 100 solcher Einsatzstellen mit insgesamt 157 FÖJ-Plätzen in unserem Bundesland. Unter dem Motto „Ein Jahr für dich, ein Jahr für die Umwelt“ leisten die FÖJ`ler einen wichtigen Dienst für die Gesellschaft, und wir sind mittendrin. Ein Stück weit sind wir ein Exot unter den Einsatzstellen.

„FÖJ beim LSFV: tschüß Bjarne, hallo Elia“ weiterlesen

Aalbesatz 2019

Derzeit beschäftigen sich die Mitarbeiter der Geschäftsstelle wieder mit der komplexen Abrechnung der landesweiten Aalbesatzaktionen. Erst wenn diese umfangreiche Aufgabe erledigt ist, kann man den Aalbesatz für dieses Jahr als abgeschlossen bezeichnen.

Wie in jedem Jahr haben wir auch 2019 in Zusammenarbeit mit vielen Vereinen unsere Gewässer mit Glasaal und vorgestreckten Satzaalen besetzt, und das wieder in sehr großem Umfang.

„Aalbesatz 2019“ weiterlesen