Neue Preise für WSV-Erlaubnisscheine

Achtung, im kommenden Jahr erhöhen sich die Preise der Erlaubnisscheine für die von der Wasser- und Schiffahrtsverwaltung (WSV) gepachteten Gewässer!
Der NOK-Jahresschein kostet dann 42.- Euro für Erwachsene und 31.- Euro für Kinder/Jugendliche, der ELK-Erlaubnisschein 36.-/26.- Euro und der Elbe-Erlaubnisschein 39.-/29.- Euro.
Diese Erhöhungen sind im Pachtvertrag mit der WSV so vorgesehen, der LSFV hat darauf leider keinen Einfluß.

Bericht über das Winterfestmachen der Westensee-Boote 2018

Boote raus 2018 -1Am 10.11.2018 trafen sich einige Mitglieder der Angelvereine Angler Nord e.V., SAV Uetersen-Tornesch e.V. und SV Ringkanal Kiel e.V. sowie einige Mitglieder des Jugendvorstandes um die Westensee-Boote und das Steinhaus winterfest zu machen. Aus den Booten wurden zunächst die Anker entfernt und danach wurden die Boote über Plastikpfähle auf die Wiese geschoben. „Bericht über das Winterfestmachen der Westensee-Boote 2018“ weiterlesen

Anzeige wegen Angelveranstaltung

Eine Organisation, die sich angeblich um die Interessen von Tieren kümmert, hat mal wieder Anzeigen erstattet wegen einer Angelveranstaltung für Kinder im südwestlichen Schleswig-Holstein. Als Begründung wurde, wie bei unzähligen Anzeigen zuvor, die falsche Behauptung erhoben, es habe sich um ein verbotenes Wettfischen gehandelt. „Anzeige wegen Angelveranstaltung“ weiterlesen

Zukunft der Dorschfischerei

Gute und schlechte Nachrichten zum Dorsch-Fang in der Ostsee. Es zeichnet sich ab, dass sich die europäischen Fischereiminister auf eine Anhebung der Dorsch-Quote für die westliche Ostsee einigen werden, die sowohl Berufs- als auch Freizeitfischerei betrifft. Demnach soll die Fangquote für die Berufsfischerei in 2019 um 70 Prozent steigen. Das Bag-Limit, mit dem seit 2017 auch die Freizeitfischer reglementiert werden, soll von täglich 5 auf 7 Fische erhöht werden. „Zukunft der Dorschfischerei“ weiterlesen

Änderung LFischG

Der schleswig-holsteinische Landtag hat am 26.09. durch Beschluß das LFischG geringfügig geändert, insbesondere § 39. Aus der Formulierung „Im Rahmen der ordnungsgemäßen Fischerei sind insbesondere verboten (…) 3. das Fischen mit der Handangel, das von Vornherein auf das Zurücksetzen von gefangenen Fischen ausgerichtet ist (Catch & Release)“ wurde „Änderung LFischG“ weiterlesen

Neue Ausbildungsunterlagen zur Prüfungsvorbereitung

Seit Juni 2018 verfügt der LSFV über aktualisierte Ausbildungsmittel. Sowohl der Leitfaden und die Präsentationen für die Lehrgänge als auch die Prüfungsbogen wurden überarbeitet und noch besser aufeinander abgestimmt. Der Leitfaden enthält nun wieder sämtliche Prüfungsfragen in der aktuellen Fassung. Passagen, die korrekte Antworten auf „Neue Ausbildungsunterlagen zur Prüfungsvorbereitung“ weiterlesen

Großartiger Gewinn für den LSFV und die ArGe Stör/Bramau

PreisDas Projekt hat überzeugt, die Bemühungen und der Zusammenhalt der Angler haben sich ausgezahlt: Das Projekt der Arge Stör/Bramau, die sich seit vielen Jahren für den Landessportfischerverband Schleswig-Holstein (LSFV SH) um die Reproduktion von Lachs und Meerforelle kümmert, hat bei der Google Impact Challenge 20.000 Euro gewonnen. „Großartiger Gewinn für den LSFV und die ArGe Stör/Bramau“ weiterlesen